Direkt zum Inhalt

Nur noch Arbeiten in gering belasteten Bereichen

Nur noch Arbeiten in gering belasteten Bereichen
30.03.2022 - 09:30

Die Aushubarbeiten in den potenziell höher belasteten Bereichen der Einhausung im Autobahnkreuz Leverkusen-West wurden gestern (29.3) abgeschlossen. Die bearbeiteten Flächen sind gesichert und die Einhausung ist geöffnet worden. Es finden noch bis Ende nächster Woche Aushubarbeiten von gering belastetem Material statt. Danach wird die Einhausung in der Altablagerung Dhünnaue gereinigt und abgebaut.

Cookies UI